Aktuelle Projekte

„Lebens(t)räume“ Marzahn-Hellersdorf

Ein Ausstellungsprojekt der AG 78 Marzahn-Hellersdorf. Kuratiert durch Dissens - Pädagogik und Kunst im Kontext e.V.

Wir haben 2017 etwas Großes vor. Wir laden Eltern, Erzieher_innen, Lehrer_innen,  Sozialarbeiter_innen und vor allem Kinder und Jugendliche aus dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf ein, mitzumachen. Die Beteiligung der Kinder und Jugendlichen ist der Motor dieser gemeinsamen Aktion. Unter dem Motto „Lebens(t)räume“ soll vom 7. – 20. September im „Ausstellungszentrum Pyramide“ eine Ausstellung mit künstlerischen Arbeiten von Kindern und Jugendlichen präsentiert werden. Alle Materialien und Ausdrucksformen stehen den Teilnehmer_innen offen.

Weitere Informationen finden Sie unter lebenstraeume-marzahn-hellersdorf.de. Dort erhalten Sie Informationen zur Anmeldung, zum Ausstellungszentrum wie zum Programm mit allen Terminen.

  • Inklusive Filmwerkstatt

    Mit einer gemischten Gruppe interessierter Jugendlicher mit und ohne Behinderung werden  filmische Übungen und Erfahrungen gemacht.

    mehr

  • Redaktionsgruppe

    Ideen gemeinsam besprechen und umsetzen.

    Bei uns findet monatlich eine Redaktionssitzung mit Spur & Partner statt.

    mehr

  • Kunstwerkstatt

    Künstlerisches Arbeiten im Bereich Hilfen zur Erziehung

    mehr

Empfehlenswerte Literatur zum Thema

Brater, Michael: Künstlerisches Handeln. Die Förderung beruflicher Handlungsfähigkeit durch künstlerische Prozesse. Veröffentlichungen der Gesellschaft für Ausbildungsforschung und Berufsentwicklung e.V., München/Stuttgart 1989.

Hill, Burkhard / Josties, Elke: Jugend, Musik und Soziale Arbeit. Anregungen für die sozialpädagogische Praxis. Juventa Verlag, Weinheim/München 2007.

Marquardt, Petra / Krieger, Wolfgang: Potenziale Ästhetischer Praxis in der Sozialen Arbeit. Eine Untersuchung zum Bereich Kultur-Ästhetik-Medien in Lehre und Praxis. Scheider Verlag Hohengehren, Baltmannsweiler 2007.

Treptow, Rainer: Kultur und Soziale Arbeit. Gesammelte Beiträge. Votum Verlag, Münster 2001.